Einladung: Internationales Wohnzimmercafe in der Kulturmühle

Am kommenden Montag ist es wieder soweit: Am 25. März ab 16 Uhr öffnet das Café International der Asylhilfe Bruckmühl. Eingeladen sind alle Bruckmühlerinnen und Bruckmühler – egal, aus welchem Teil der Welt sie stammen. Das Café findet im Erdgeschoss der Kulturmühle statt. Ziel des Treffpunktes ist es, die Möglichkeit zum direkten Austausch zu schaffen. Kennenlernen und Kommunikation sind die Zutaten für diesen Nachmittag.

Selbstverständlich kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Kaffee und Kuchen (kostenfrei) werden angeboten. De Asylhilfe dankt darüber hinaus der Firma Salus für die freundliche Tee-Spende für das Café. Der Treffpunkt findet regelmäßig an jedem letzten Montag im Monat statt.

Die Asylhilfe dankt der Gemeinde Bruckmühl für die Unterstützung durch die Nutzung des Wohnzimmercafes in der Kulturmühle.